Neue Dialoge aus dem Unterricht :)

Immer wieder Situationskomik…… 🙂 Hier das Neueste:

 

Oli: Willi, du bist doch Musiker, jetzt fühl doch mal den Rhythmus. Willi: Ich fühl grad nur Heavy Metal

Susi: Schubs mich nicht um. Micha: Ich schubs dich nicht um. Susi: Doch, du schubst mich um! Micha: Nein! Susi: Doch! Micha: Ups, sorry, etz bist umgfalln.

Conny: Hilfe, ich bin ein U-Boot. Micha: Du sollst ein Boot sein, kein U-Boot. Elli (kichernd): Haaahhha, die Micha hat U-Boot gesagt.

Hansjürgen am Mittwoch Abend, in der Meinung, er sei bei Oli: Oh toll, die Micha macht Zirkel. Micha: Hansjürgen, Du bist bei mir eingeschrieben, du machst den Zirkel mit. Hansjürgen: Oh toll! (im Umdrehen) Oooooolllliii, hast du noch einen Platz für mich?

Micha: Hansjürgen, streck die Beine! Ulf: Ja! Der Hansjürgen streckt nie die Beine. Micha: Ulf! Du sollst auch die Beine strecken. Ulf: Welche Beine? Micha: Deine. Hansjürgen: Genau! Der Ulf streckt nie seine Beine. Micha: Alle strecken jetzt die Beine! Hansjürgen zu Ulf: Was sollen wir jetzt machen?

Hansjürgen klaut Patricia die Schulterstandplatte unter ihrem Po weg. Patricia: Komm du mir nach Hause. Hansjürgen: Geht net. Ich bin verheiratet! Patricia: Jaaaaa! Mit mir!

Elli: Oh nein! Das tut weh! Micha: Wir machen doch noch gar nichts. Elli: Oh stimmt! Aber gleich tuts bestimmt weh. Micha: Aber du weißt doch noch gar nicht, was wir gleich machen. Elli: Es tut immer weh. Bestimmt! Conny: Mach das U-Boot, das tut nicht weh. Elli: Doooooooocccchhhhh!

Micha: Gernot! Gernot: Jaaaa?????? Du findest bestimmt, dass ich das total super mach. Micha: Das würde ich, wenn du was tun würdest. Gernot: Wiiesssooooo??? Die anderen machen doch….ooohh die machen ja was anderes.

Micha: Susanne, du lächelst ja! Wie schön. Susanne: Hmmm…ich seh das weiße Licht! Micha: Wart, ich mach die Lampe über dir aus. Susanne: Das Licht mein ich nicht.

TN: Tut Yoga irgendwann nicht mehr weh? Micha: Hmm ja, bald. In ein paar Jahren oder so. TN: Wohl eher Jahrzehnten. Da bin ich dann tot. Micha: Aber die Schmerzen im Yoga sind dann weg.

TN: Die Übungen für die Füße sind doch total überflüssig! Die braucht kein Mensch. Micha: Stehst und gehst du nicht den ganzen Tag auf deinen Füßen? TN. Oh.

Getuschel vor dem Kursraum. TN: Oh Klasse, keine Hilfsmittel heut. Anderer TN: Spinnst du? Das heißt, wir müssen alles selbst machen! TN: Ja, aber wer hilft mir denn dann? Anderer TN: Na du dir selbst. TN: Waaaasss???? Ich soll mir selbst helfen? Ich hol mal nen Klotz, der kann das besser.

Micha: Was machstn du da? Gernot: Gell, ich mach das ganz klasse. Micha: Bestimmt, aber ich weiß nicht, was es ist.

Silke: Micha, ich hab schon lang keinen Eintrag mehr ins schwarze Buch bekommen. Micha: Stimmt, du bist voll brav geworden. Silke: Scheiße.

Micha: Gernot, willst net mal des machen, was die Gruppe macht? Gernot: Jaaaa, aber wenn ich des mach, machen wir dann endlich ne schöne Übunge, gell?

TN: Hallo Micha, wie geht´s dir? Micha: Nicht so gut, ich war die ganze Woche Urlaub krank. TN: Oh. Ich war auch krank. Micha: Aber es war mein Urlaub. TN: Ja, meiner auch! Micha: Warum wolltest du jetzt wissen, wie es mir geht? TN: Weiß ich jetzt auch nicht.

Micha zu neuer Teilnehmerin: Und hier vorn ist immer Tee und Wasser.( Ronnie tippelt unauffällig dazu, stellt sich neben die neue TN und setzt sich. Sie beginnt, ihn am Kopf zu streicheln, während sie sich umsieht.) Micha: Gut. Die Frage, ob du Angst vor Hunden hast, haben wir dann auch erledigt. TN: Oh je, wieso? Ich hab Angst vor Hunden! Warum fragst du? Micha: Weil du gerade meinen Hund streichelst. TN: Huch!

Micha vor der Tür der Hundeschule. Ronnie war im Hundekindergarten und hat gespielt. Durch die Tür hört sie: Warte, Micha, hier sind ein paar Flüchtlinge. Ich hab sie gleich, dann mach ich auf! Micha: Ok. Von innen: Oh, der ist ja noch nackig. Zieh den mal an. Micha, gleich, wir ziehen den Ronnie noch an. Micha: Ok. Hundetrainerin öffnet die Tür, übergibt einen müden Ronnie: Und, jetzt geht ihr in die Arbeit? Micha: Ja, im Yoga sind die meisten ja angezogen. Hundetrainerin: Ach so, sonst hätt ich dir ein paar Halsbänder mitgegeben.

Ulf: Und, mein Rehlein, hat der Käsekuchen gemeckt? (Micha kuckt sich hektisch suchend um) Micha: Welcher Kuchen? Ulf: Na, ich hab doch nen ganzen Käsekuchen gestern mitgebracht! Micha: Oooooollliiiiiii????? Wo ist der Käsekuchen? Oli (unschuldig kuckend): Ich hab jetzt keine Zeit, ich muss Kurs geben.

Micha: AAAAaAAAHHHHH Nein! Wie sollst du in das Seil gehen? TN: So! Micha: Nein! TN: So! Micha: Nein! TN: So aber! Micha: Ja, kannst machen, erhängst dich dann halt. Is auch blöd. TN zum TN daneben: Ach so, sollen wir das jetzt nicht machen?

Micha zu TN: Und, hast du Yoga im Urlaub vermisst? TN: Ja, und dich auch! Micha: Lass uns jetzt mal 20 Minuten üben, dann hasst du mich wieder. TN: Bestimmt.

TN beim Pranayama: Und was ist, wenn ich das Atmen aufhöre während der Übung? Micha: Warum willst du denn das Atmen aufhören? TN: Na, wenn ich nimmer weiter weiß!

Alle haben im Sitzen ihre Finger zwischen die Zehen gefädelt und spreizen die Zehen. TN: Kann ich mir da was tun? Micha: Eigentlich nicht. Was meinst du denn, was da passieren kann? TN: Na, mir was brechen. Micha: Naja, wenn du ganz viel Kraft in den Fingern und Händen hättest und es drauf anlegen würdest, könntest du dir bestimmt die Zehen brechen, aber so nicht. TN zerrt an die Zehen. Micha: Ähm, versuchst du jetzt, dir jetzt was zu brechen? TN: Ja, warum?

TN: Machen wir jetzt was Schönes? Micha: Wir machen doch dauernd was Schönes! TN: Ach so. Ist anders bei mir angekommen. Micha: Dann stimmt was mit deinen Gefühlen nicht. TN: Das war Loriot. Micha: Kann sein. Ich weiß aber nicht, ob der Yoga gemacht hat. TN grinst: Bestimmt. Mein Name ist Klose und ich mache hier Yoga.

TN: Hast Du meine AB Nachricht bekommen? Micha: Was hast du denn gesagt? TN: Na, dass ich später komm. Micha: Ach so, dann bist du „ich“. TN: Nein, ich bin ich! Micha: Genau! Aber ich gibt es so viele auf dem AB. TN: Aber es gibt mich doch nur einmal!

Micha: Wenn du jetzt noch die Arme nach hinten streckst, bin ich total zufrieden. TN: Da ist die Wand! Die geht ja wohl nicht weg. Micha: Aber du könntest nach vorne rutschen. TN: Naja, mach ich das halt, wenn du dann zufrieden bist. Micha: Musst du nicht, ich kann auch schnell die Wand wegmachen. TN: Echt jetzt??

VN:F [1.9.22_1171]

Wie finden Sie diesen Artikel?
Bewertung: 5.0/5 (24 Stimmen abgegeben)
Neue Dialoge aus dem Unterricht 🙂, 5.0 out of 5 based on 24 ratings
Dieser Beitrag wurde unter Hinter den Kulissen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Neue Dialoge aus dem Unterricht :)

  1. Conny sagt:

    Wie geil!!!
    Conny hat derzeit folgenden Yoga-Level: Level 2

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
    • Thilo sagt:

      Supergut 😀
      Thilo hat derzeit folgenden Yoga-Level: Level 1

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 5.0/5 (4 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*